Befestigungstechnik für den Sonnenschutz

Anforderungen an Dübelmonteure entsprechend der DIBt-Mitteilung 02/2011:
- Grundsätzliche Kompetenzanforderungen an Dübelmonteure, speziell im Bereich Sonnenschutz. Spezifisches Fachwissen zu Befestigungsmitteln.
- Einfluss der DIN EN 13561 und BKTex-Richtlinie (ITRS) auf die Dübelauswahl.

Ziele
In öffentlichen oder privaten Gebäuden spielt der Sonnen- und Blendschutz eine immer wichtigere Rolle. Dabei wird die regelkonforme Befestigung zu einer Herausforderung, gerade dann, wenn der Untergrund aus altem Mauerwerk, Holz oder gedämmten Wänden besteht. Die fischer Befestigungssysteme bieten hier eine sichere Weiterleitung der Lasten in den Untergrund. Auch Bestandteile der Smart Home-Technologien im Sonnenschutz müssen fachgerecht befestigt werden. Wir schulen Sie deshalb auch gerne in diesem Bereich der Befestigungstechnik.

Zielgruppe
Seminare für Handwerker und Monteure

Seminarpaket
Schulung in Theorie und Praxis durch erfahrene Trainer der fischer Akademie
Seminarunterlagen
Zertifikat nach DIBt-Mitteilung 02/2011
Tagesverpflegung


Ihr/e Ansprechpartner/in
Silvia Maier (+49 7443 12-4361)

Termin
17.09.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Handwerkskammer der Pfalz
Berufsbildungs- und Technologiezentrum
Im Stadtwald 15
67663 Kaiserslautern
Preis
50,00 € zzgl. MwSt
Referent/in
Ansgar Rauscher
Freie Plätze
noch 11
anmelden