Befestigungstechnik in der Elektroinstallation

Anforderungen an Dübelmonteure entsprechend der DIBt-Mitteilung 02/2011:
- Grundsätzliche Kompetenzanforderungen für alle Dübeltypen, speziell für Anwendungen im Bereich Elektroinstallation und Brandschutz/Funktionserhalt
- Gewerkeorientiertes Fachwissen über Befestigungsmittel
- Befestigungsmöglichkeiten in Problembaustoffen, gedämmten Außenwänden und Porenbeton

Ziele
Elektrische Energie ist heute im Alltag unentbehrlich, sorgt sie doch, entsprechend den unterschiedlichen Verbrauchern, für z. B. Licht, Schall, Strahlung und andere Energieformen. Bevor wir als Nutzer jedoch in den Genuss von Musik, Wärme oder auch vollem WLAN Empfang kommen, muss die elektrische Energie über die Elektroinstallation im Gebäude verteilt werden. Dies kann leitungsgebunden als auch drahtlos erfolgen. Eines haben sowohl Verbraucher als auch die Verteilungsmedien gemeinsam:
sie müssen sicher befestigt werden, um funktionstüchtig zu sein. Gerne erklären wir Ihnen, welches Produkt aus unserem Sortiment Ihr Befestigungsproblem speziell im Bereich der Elektroinstallation löst.

Zielgruppe
Seminare für Handwerker und Monteure

Seminarpaket
Schulung in Theorie und Praxis durch erfahrene Trainer der fischer Akademie
Seminarunterlagen
Zertifikat nach DIBt-Mitteilung 02/2011
Tagesverpflegung


Ihr/e Ansprechpartner/in
Mareike Schmid (+49 7443 12-4947)

Termin
08.10.2020, 09:00 - 17:00 Uhr
Ort
fischer akademie
Klaus Fischer Kundencenter
Klaus-Fischer-Straße 1
72178 Waldachtal-Tumlingen
Referent/in
Frank Neltner
Freie Plätze
noch 10
anmelden